Startseite
    kreative Gedanken
    Gedichte und Texte
    Rauhnächte
    Brauchtum - Sinnhaftes
    nette Gedanken
    elfchen
    Tipp des Tages
    Räuchern
    keltischer Jahreskreis
    Rezepturen
    Märchen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/rubinas-rauch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Anleitung zum Hausräuchern

 

Räuchern von Häusern – eine Anleitung

Wann wird geräuchert? 

einfach zwischendurch

nach Streit, großen Emotionen,

nach großen Menschenansammlungen im Haus

in den Raunächten

zu Jahreszeiten-Feiern

beim Gefühl, dass etwas nicht stimmt…..

 

 

Vorbereitungen

mit Salz einen Schutzkreis ums Grundstück ziehen

 

Alles lüften    -    für Ruhe sorgen

 

Räucherwerkzeug und Rauchware herrichten

 

Kohle gut durchglühen lassen, dann erst auflegen

 

Visualisieren, was passieren soll

 

Eigenen Schutz aktivieren

 

Durchführung

Immer vom Keller bis zum Dachboden räuchern

von unten nach oben

 

In alle Ecken, hinter Türen, unter Möbeln

 

Fenster und Öffnungen nach außen mit Pentagramm verschließen

 

Eingangstüren, Kellerfenster nicht vergessen

 

Spiegel besonders beachten, ebenfalls „Wasser“

 

Danach

Nochmals alles lüften

Ausgekühlte Kohle und Rauchwerk vergraben!!!!

Nie in den Müll

Lila Flamme

Dank an Schutzgeister und Bitte um weiteren Schutz 

Auf Veränderungen achten

 

    
25.1.14 21:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung