Startseite
    kreative Gedanken
    Gedichte und Texte
    Rauhnächte
    Brauchtum - Sinnhaftes
    nette Gedanken
    elfchen
    Tipp des Tages
    Räuchern
    keltischer Jahreskreis
    Rezepturen
    Märchen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/rubinas-rauch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Räuchermischungen für die Raunächte

Mischung, wenn du die wilde Jagd siehst oder gesehen hast.

Beifuß, Wachholder, Salbei, Mariengras, Hollerblüten

 

Mischung für die 4 Hauptnächte

(21.12,  24.12,  31.12,  6.1)

Weihrauch, Beifuß, Salbei, Hollerholz, Wachholder,

Sonnenhut oder Ringelblume

 

Diese Mischungen rechtzeitig ansetzen und beim Vollmond vor den Raunächten aufladen. (Energetisieren)

Wer möchte, kann mit dem Tensor die Bestandteile nachtesten und ggf. austauschen.

26.11.13 22:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung